Startseite > Neuigkeiten > Mühlgassner 22Feb2013

Gastrosophische Weinverkostung: Lernen & Genießen vereint

22.02.13, Salzburg  

Der Verein "Die Gastrosophen" lud mit dem Zentrum für Gastrosophie zu Vortrag und Verkostung.

Aus dem Burgenland reiste DI Norbert Mühlgassner, ein engagierter Nebenerwerbswinzer, an und präsentierte Kostproben verschiedener Jahrgänge und Ausbauweisen der ortstypischen Rebsorten:

  • Blaufränkisch
    und
  • Zweigelt

Wissbegierige Mitglieder des Vereins Die Gastrosophen, gegründet von Absolvent/-innen des Universitätslehrgangs Gastrosophische Wissenschaften, erfuhren Hintergründe über Produktion, Terroir, Marktentwicklung und Traubenreifung.

Begleitend organisierten Mag. Doris Schatzl, MA, und Rosemarie Haider, MA, ein delikates, schlichtes Buffet.

Die ganze Veranstaltung zeigte modellhaft, wie sehr "Essen-Wissen", in diesem Falle: "Trinken-Wissen" zusammengehören.

Wer am 22. Feber verhindert war, hat die Möglichkeit, bei Fam. Mühlgassner noch nachträglich Bestellungen aufzugeben. Geliefert wird dann nach Salzburg gesammelt zu einer gut erreichbaren Adresse für Selbstabholer/-innen.

 

Weinbau Fam. Mühlgassner
Verein Die Gastrosophen

Norbert Mühlgassner rechts   Norbert Mühlgassner links   Innenhof Kapitelgasse 6